ß #3: Der Inhalt der Wahlausgabe

ß - Ausgabe 3.2011

Die aktuelle Ausgabe, die am 2. September 2011 erscheint, beschäftigt sich im Schwerpunkt mit den Wahlen zur Bezirksverordnetenversammlung 2011. Was wollen die Parteien? Gibt es schon Wahlprognosen? Welche Chancen haben die Rechtspopulisten? Eine Erstwählerin kommt zu Wort, die U18-Wahlen sind ein Thema. ß wagt den Wahlprogramm-Check. Neben den Beiträgen zur …

Mehr lesen

ß #3: Editorial – für eine politische Bezirksregierung

ß - Ausgabe 3.2011

Liebe Steglitzerinnen und Steglitzer, liebe Zehlendorferinnen und Zehlendorfer,  wir in der ß schreiben vom »Bezirksparlament« und auch von der »Bezirksregierung«. Es klingt richtig, es beschreibt ungefähr das, was in der Bezirksverordnetenversammlung und im Bezirksamt geschieht: Es wird debattiert, gestritten, abgestimmt, taktiert und regiert. Doch ist die Bezirksverordnetenversammlung offiziell ein Teil …

Mehr lesen

ß, 2/2011: Editorial zum Diskussionsniveau in der BVV

ß - Ausgabe 2.2011

Liebe Steglitzerinnen und Steglitzer, liebe Zehlendorferinnen und Zehlendorfer, die parlamentarische Top-Position hat in Deutschland sicherlich der Bundestag inne, dann folgt aus Berliner Sicht das Abgeordnetenhaus. Und an dritter Stelle steht das Bezirksparlament, die Bezirksverordnetenversammlung. Welches Diskussionsniveau dürfen wir vom Drittplatzierten erwarten? Da wird einer Stadträtin mit freudvoller Verachtung vorgeworfen, sie …

Mehr lesen

ß 1, April 2011: Inhalt der Ausgabe

ß - Ausgabe 1.2011

                      AUSGABE 1 IM ÜBERBLICK: Rubriken: Der ß-Rückblick: Was war ? Der ß-Ausblick: Was wird ?   Debatte: Die Bebauung des »Truman Plaza« Dr. Torsten Held: Das Leben von morgen Dr. Ute Scheub: Die »Truman-Torheit«   Rechtspopulisten in Steglitz-Zehlendorf – »Pro …

Mehr lesen

ß #2 erscheint am Montag, 27. Juni – Titelthema: Jüdisches Leben in Steglitz-Zehlendorf

ß - Ausgabe 2.2011

Die zweite Ausgabe von ß steht kurz vor der Auslieferung: Am Montag, dem 27. Juni, ist die neue ß bei Ihrem Zeitschriftenhändler erhältlich. Themen der aktuellen, 32-seitigen Ausgabe sind unter anderem: Jüdisches Leben in Steglitz-Zehlendorf: Es wird eng in der “Hütte des Friedens” Zukunft des Forschungsreaktors Wannsee: Welche Risiken sind …

Mehr lesen

Anzeigen: Informationen für ein erlesenes Publikum

ß Anzeigenpreisliste

Die potenziellen »ß«–Leserinnen und -Leser sind gebildet, politisch interessiert, kulturell auf dem Laufenden. Steglitz-Zehlendorf ist statistisch einer der wohlhabendsten Bezirke Berlins. Angesprochen werden in der Hauptzielgruppe Menschen zwischen 25 und 60 Jahren – »ß« ist ein spannendes Medium für Ihre Anzeigenschaltung: Hochwertig, informativ, unterhaltsam, seriös, hintergründig. Jetzt ist die Anzeigenpreisliste …

Mehr lesen